KMU- und Kollektivkundschaft

Die stets zunehmende Regulierung der Unternehmensversicherungen (berufliche Vorsorge BVG, Krankenkollektivversicherungen, Geschäftsleitungshaftpflicht, usw.) verlangt eine erweiterte Professionalisierung und besonders eine regelmässige Überwachung der Änderungen. In diesem Umfeld, als Unternehmer, Finanzdirektor, Verantwortlicher der Human Resources oder andere Führungskraft werden Sie sicher Mühe haben, einen globalen Überblick zu behalten und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

PFS Beratungen AG und ihre Spezialisten haben sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Sie von diesen Lasten zu befreien, und unabhängig ihre Beratungen, Mitteilungen und Informationen anzubieten. Somit können Sie Ihrer Unternehmung viel mehr wertvolle Zeit widmen.

Um hoch qualifizierte Mitarbeitende finden zu können und deren langfristige Treue zu behalten, muss eine Unternehmung gute berufliche Vorsorgeleistungen vorschlagen und sie auch finanzieren können. Wie kann man die Interessen des Unternehmers, der Mitarbeitenden und Pensionierten vereinen ?

Wie ?

PFS Beratungen AG :

> Organisiert regelmässige Treffen, sorgt für Kontinuität im Erfahrungsaustausch, was eine Anpassung Ihrer Versicherungslösungen Ihrem heutigen Wunsch entsprechend, erlaubt; insbesondere eine jährliche „Strategie-Versammlung“ um die Situation zu analysieren. Sie sorgt für eine Bestandsaufnahme Ihres Bedarfs.

> Stellt schriftlich eine jährliche Planung der neuen oder zu verlängernden Versicherungen fest.

> Stellt die jährlichen Ziele in Bezug auf den aktuellen Situationsbestand fest.

Unser Ziel :

« Für Sie besorgen wir ein hohes Leistungsniveau zu einem wirtschaftlich tragbaren Preis »

Merkblatt aufladen / Kontakt aufnehmen